weather-image
19°
Ruderer zum fünften Mal in Folge erfolgreich

Kaiser-Pokal geht an WSV

Rinteln (rd). Der Kaiser-Pokal hat im Rudersport eine lange Tradition: Er wurde 1896 von Kaiser Wilhelm II. für den erfolgreichsten "Vierer" im norddeutschen Raum gestiftet. Seit 1950 hütet der "Nordwestdeutsche Regattaverband" die Trophäe und vergibt sie jährlich als Wanderpreis an den erfolgreichsten Ruderverein des Verbandes im Breitensport.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt