weather-image
17°
"Aqua-Café" in Lauenau eröffnet / 100 Sitzplätze vor 20 Aquarien

Kaffeetrinken zwischen Wasserwelten

Lauenau (nah). Das heiß dampfende Getränk in der Tasse könnte glatt kalt werden, so viel gibt es in dem neu eröffneten "Aqua-Café" zu bestaunen. Der gastronomische Betrieb im Untergeschoss eines ehemaligen Fabrikgebäudes im Lauenauer Ahornweg ist weithin ohne Beispiel: Die Tische stehen zwischen Felsdekorationen und Wasserfällen, 20 Aquarien und einem Terrarium.

Der Gastraum ist mit Aquarien, Felswänden, Wasserfällen und Grün


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt