"Kämpfen bis zum Umfallen!"

Handball (mic). "Wir sind gut gerüstet und wollen mit dem Heimvorteil im Rücken gegen den großen Favoriten aus Holtorf gewinnen", schmunzelt HSG-Trainer Ulf Severin und fügt hinzu: "Wir wollen an die gute Leistung der Vorwoche anknüpfen, werden kämpferisch alles bis zum Umfallen geben und sind krasser Außenseiter!"



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt