×

Kabelschaden: Lichter aus

Stadthagen (ssr). Ein beschädigtes Stromkabel an der Ecke Weberwinkel/Niedernstraße ist Ursache für einen Ausfall der Straßenbeleuchtung am späten Montagnachmittag in Teilen der Innenstadt gewesen. Das hat die Stadtverwaltung gestern auf Anfrage mitgeteilt. Die Beschädigung in direkter Nähe einer Straßenlaterne habe unterirdisch einen Kurzschluss hervorgerufen, dann sei eine Sicherung herausgeknallt, hieß es. Die mit der Wartung beauftragte Rintelner Firma Fiedler habe die Sicherung nach zwei Stunden wieder installiert und die Beleuchtung sei angegangen. Durch die Schadstelle habe aber jederzeit wieder ein Kurzschluss entstehen können.

Daher hat die Firma gestern einige Stunden lang die konkrete Stelle des Schadens geortet und schließlich auch gefunden. Die Laterne und einige Meter Kabel wurden komplett erneuert.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt