×

Kabarett in Bad Münder: Gieseking bringt Merkel mit

BAD MÜNDER. Er hatte sie alle an der Strippe: Kanzlerin Angela Merkel, Diktator Kim Jong-un, US-Präsident Donald Trump. Warum Nordkoreas Herrscher weiter aufrüstet? Na, damit ihn niemand mehr als kleines dickes Kind sieht. Dieses Telefonat ist – natürlich – fiktiv. Ausgedacht von Kabarettist Bernd Gieseking.

Autor

Horst Voigtmann Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt