×

K 74: Arbeiten unter Vollsperrung

Nach vorbereitenden Arbeiten hat die Sanierung der Kreisstraße 74 begonnen. Da die Arbeiten unter Vollsperrung stattfindet, müssen sich Autofahrer auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Der erste. Abschnitt von der B 442 bis Böbber hat eine Bauzeit von rund drei Wochen, die Bauzeit des Abschnittes von Böbber bis Ortseingang Egestorf soll nach Plan etwa zwei Wochen dauern. Während der Asphaltierungsarbeiten in den entsprechenden Abschnitten ist auch für die Anlieger die Straße vollgesperrt. Durch einen Wechsel der Bauabschnitte soll die Ortslage von Böbber immer von einer Seite aus erreichbar bleiben.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt