Abgeordnete der Linken seit 100 Tagen im Bundestag / Die Größe der Stadt macht ihr zu schaffen

Jutta Krellmann hat erst einen Koffer in Berlin

Hameln-Pyrmont. 100 Tage schwarz-gelbe Regierungskoalition in Deutschland bedeuten auch 100 Tage Jutta Krellmann in Berlin. Die Politikerin der Linken aus dem beschaulichen Coppenbrügger Ortsteil Brünnighausen zog nach der Bundestagswahl im vergangenen September über die Landesliste ihrer Partei in den Bundestag ein, um dort den Wahlkreis 47 und damit auch den Landkreis Hameln-Pyrmont zu vertreten. Doch so richtig angekommen in der deutschen Hauptstadt ist die 54-Jährige immer noch nicht.

270_008_4243641_wb112_0602.jpg
Hans-Joachim-Weiß-Redakteur-Lokales-Hameln-Dewezet

Autor

Hans-Joachim Weiß Reporter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt