×

Jungkatze Lupina verträgt sich auch mit anderen Katzen

Schmusen ist in Ordnung und streicheln lässt sie sich auch; nur lange auf den Arm genommen werden möchte sie noch nicht.

Die Mitarbeiter des Tierheims Barsinghausen suchen für die liebe Jungkatze Lupina ein neues Zuhause. Lupina ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Sie wurde im Mai 2019 geboren. Bei festen Bezugspersonen wird sie bestimmt eine anhängliche Schoßkatze, sind die Mitarbeiter überzeugt. Sie ist neugierig und verspielt. Lupina verträgt sich mit anderen Katzen und wäre daher ein gutes Zweittier, sie braucht nach der Eingewöhnung aber Freigang. Im Tierheim ist sie viel mit ihren Schwestern Livia und Lotta zusammen, die ebenfalls noch ein Zuhause suchen. Über eine Vermittlung mit einer ihrer Schwestern würden sich die Mitarbeiter freuen.

Kontakt: Jede Woche stellen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Barsinghausen ein Tier vor, das ein neues Zuhause sucht. Wenn Sie sich für den tierischen Freund interessieren, rufen Sie die Hotline des Tierschutzvereins an (05105/7736777) und verweisen auf den Bericht in der NDZ. Weitere Informationen, Fotos und einen Link zum Tierheim finden Sie unter www.ndz.de/tierfreund.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt