weather-image
24°

Junges Sinfonieorchester spielt in Springe

Das Junge Sinfonieorchester Hannover gibt am Sonnabend, 20. Februar, ein Benefizkonzert in Springe. Die ausgezeichneten Instrumentalisten kommen mit Werken von Claude Debussy, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms im Gepäck ins Schulzentrum Süd, auf Einladung des Lions-Clubs "Deister Fontana". Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der Aula. Der Eintritt kostet 12 Euro, Schüler zahlen 6 Euro. Karten sind im Vorverkauf über anke@drhippen.de oder in der Buchhandlung am Nordwall erhältlich. Die NDZ verlost fünf Mal zwei Karten. Kontakt: 0137/9796494. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent; Mobilfunkpreise können abweichen. Die Gewinner werden ausgelost und telefonisch benachrichtigt. Die Leitung ist bis Donnerstagabend geschaltet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt