weather-image

Junger Radfahrer übersieht Seniorin

Auf der Marktstraße in Bad Münder hat sich am Donnerstag gegen 16.30 Uhr ein Unfall zwischen einem 4-jährigen Radfahrer und einer 79-Jährigen ereignet, die Seniorin wurde dabei leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei waren beide Unfallbeteiligten auf dem Gehweg unterwegs und bemerkten sich gegenseitig aber erst so spät, dass sie nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnten. Die Frau stürzte und zog sich unter anderem Blessuren am rechten Arm zu. Sie konnte das Krankenhaus allerdings noch am selben Tag verlassen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt