×

Junge Stimmen zum Advent

BAD MÜNDER. Das A-cappella-Pop-Quartett „Wait4it“ kehrt am Sonntag, 3. Dezember, um 17 Uhr in die Petri-Pauli-Kirche in Bad Münder zurück.

Die Konzertbesucher können sich auf ausgebildete Chorstimmen freuen, die mit ihrer frischen, natürlichen Art ein pures Gesangserlebnis bieten. Der Eintritt zum Konzert ist frei, die Gemeinde hofft aber auf Spenden zugunsten des Petri-Pauli-Hauses sowie der Sängerinnen und Sänger.

Die Freunde Sonja Sandig (23, Sopran), Leona Bornemann (23, Alt), Johannes Zieseniß (22, Tenor) und Lorenz Mahnke (23, Bass) absolvierten im erfolgreichen Springer Jugendchor Quilisma, in dem sie zum Teil immer noch aktiv sind, eine mehrjährige klassische Gesangsausbildung. Im Frühjahr 2011 gründeten die Sängerinnen und Sänger das A-cappella-Quartett „Wait4it“. An diesem Projekt arbeiteten die vier neben Schule und Abitur in ihrer Freizeit. Seit 2012 und 2013 studieren sie in Hannover, Braunschweig, Hildesheim und Göttingen.

Seit Anfang 2013 verfolgen sie ihr musikalisches Projekt „Wai4it“ ambitionierter. Erste Erfolge waren beispielsweise der Gewinn des bundesweiten Nachwuchswettbewerbs „A-Capideo“ der Internationalen A-cappella-Woche Hannover 2013, einem der renommiertesten Festivals dieser Art in Deutschland. Im April 2014 veröffentlichten sie ihre erste CD „Harmonize With Birds“, die in Zusammenarbeit mit Größen der deutschen A-cappella-Szene, wie etwa Oliver Gies von „Maybebop“, entstand.

Nach einer einjährigen Pause von August 2016 bis September 2017, in der drei von vier Ensemblemitgliedern im Ausland studierten, hat „Wait4it“ sich wieder zusammen gefunden und möchte das Publikum nach langer Wartezeit wieder mit geballter Stimmgewalt, vertrauten Harmonien und einigen neuen Stücken mitreißen. Das Repertoire von Wait4it reicht von fremden bis zu eigenen Arrangements mit deutschen und englischen Texten. Die vier Künstler überzeugen mit dem dynamischen Klang ihrer jungen und warmen Stimmen und treffen erfahrungsgemäß den Musikgeschmack der Zuhörenden aller Generationen bei ihren Konzerten in der gesamten Region Hannover. Nach mehreren erfolgreichen Konzerten in St. Petri und Pauli kehren die Sänger gleich im Rahmen ihrer ersten Konzertreihe nach Bad Münder zurück.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt