×

Jungbläser in Springe starten durch

Unter dem Motto "Endlich mal den Ton angeben" hat der Posaunenchor Springe seine Jungbläserarbeit gestartet. Gemeinsam mit Henning Herzog, Landesposaunenwart für den Bezirk Hannover, und Maurice Laurenz, Leiter des Posaunenchores Springe, beginnt die Ausbildung der Jungbläser. Wöchentlich, ausgenommen die Ferien, wird ab sofort montags zwischen 17 und 17.45 Uhr, und dienstags zwischen 18 und 18.45 Uhr im Pfarrwitwenhaus an der St.- Andreas-Kirche geprobt. Der bestehende Posaunenchor probt montags zwischen 19.30 und 21 Uhr im Gemeindehaus. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, hereinzuschnuppern und die Gruppen zu ergänzen. Infos gibt's bei Jens Tschirch unter Telefon 05045/8429.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt