×

"Jump": Eilser Firmen bieten 62 Prakti ka an

Eilsen (tw). Schöne Bilanz für den "Jump-Day" 2007, der Jugendlichen den Start ins Berufsleben erleichtern soll: Die 164 Firmen in der Samtgemeinde, die von der "Consulting GmbH" in Rotenburg/Wümme zum Mitmachen aufgefordert worden waren, hatten 62 Prakti kumsplätze gestellt.

Diese Zahl nannte jetzt Eilsens Bürgermeister Bernd Schönemann. Des weiteren hätten die Eilser Firmen 2007 insgesamt 19 Ausbildungsplätze angeboten; die Zahl soll sich 2008 auf 22 und 2009 auf 24 Ausbildungsplätze erhöhen. Last, but not least gab es von Eilser Unternehmen weitere 28 Angebote zu Betriebs- und Praxistagen, wurden 13 Ferien- und 14 Nebenjobs angeboten. Macht unterm Strich eine Gesamtsumme von 182 Offerten im Bereich der Samtgemeinde.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt