weather-image
Umnutzungsantrag für Wohnung im Feuerwehrgerätehaus ist gestellt / Jugendpflegerin lädt zum Gedankenaustausch

Jugendtreff Rehren: Einrichtung der Räume steht bevor

Rehren (la). Die Gemeinde Auetal hat vor Weihnachten beim Landkreis Schaumburg den Umnutzungsantrag für die Wohnung im Feuerwehrgerätehaus in Rehren eingereicht. "Eine Genehmigung wird sicherlich erteilt. Allerdings müssen wir abwarten, welche Brandschutzmaßnahmen uns auferlegt werden", sagte Bürgermeister Thomas Priemer auf Anfrage.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt