×

Jugendtrail: Planer bitten um Mithilfe

Was wünschen sich die Bürger von einem Jugendtrail? Die Firma "Endboss", die derzeit das Konzept für einen integrativen Jugend- und Kulturpark erstellt, bittet um Mithilfe: Jeder Bürger sei eingeladen, an dem Prozess mitzuwirken. Wer Anregungen hat, kann sich mit den Planern in Verbindung setzen und an kulturparkspringe@gmail.com eine Mail schicken. Auch Vereine und andere Institutionen sind aufgerufen, ihre Vorstellungen einzubringen. Ziel ist es, ein einheitliches Gestaltungskonzept für das gesamte Gelände rund um das Schulzentrum Süd zu entwickeln. Eine Art Rundweg soll das OHG, das Jugendzentrum, die Spielplätze, Sporthallen, Tennisplätze, das Hallenbad und das Gelände des Reit- und Fahrvereins verbinden.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt