×

Jugendliche versuchen mit vollem Einkaufswagen zu türmen

SPRINGE. Zwei Jugendliche haben am Freitag versucht, im Aldi-Markt an der Osttagente Waren im Wert von knapp 200 Euro zu klauen.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall gegen 17.50 Uhr: Die Täter füllten einen Einkaufswagen mit verschiedenen Waren und verließen den Laden durch die Eingangstür. Eine Angestellte, die von Kunden auf die beiden jungen Männer hingewiesen wurde, lief ihnen hinterher. Die beiden Täter ließen daraufhin den Einkaufswagen zurück. Hinweise, insbesondere in Bezug auf die flüchtigen Täter, nimmt das Polizeikommissariat Springe unter der Nummer 05041/ 94290 entgegen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt