×

Jugendliche drehen Musikvideos in Springe

Der Kinderschutzbund Springe möchte Zwölf- bis 18-Jährige aus der Deisterstadt dazu animieren, am Projekt "Soundtrack Voice" des Musikzentrums Hannover teilzunehmen. Zusammen mit drei Dozenten sollen die Jugendlichen in Gruppen einen Song komponieren. Die Stücke werden anschließend im professionellen Tonstudio des Musikzentrums aufgenommen und auch Videos gedreht. Das Teilnehmen ist kostenlos. Wer Interesse hat, sollte sich kurzfristig - in dieser Woche - beim Kinderschutzbund melden und erhält weitere Infos. Kontakt: 05041/ 3389, info@kinderschutzbund-springe.de




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt