×

Jugendfeuerwehr sagt Entenrennen ab

Das Corona-Virus macht in diesem Jahr vielen Veranstaltungen einen Strich durch die Rechnung - auch die Jugendfeuerwehr Hamelspringe ist davon betroffen: So muss das für den 5. September zum 55-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr geplante Entenrennen um ein Jahr verschoben werden. "Die aktuellen Vorschriften und Auflagen für die Durchführung der Veranstaltung sind mit einem so erheblichen Mehraufwand unsererseits verbunden, weshalb es für uns leider unmöglich ist, das Entenrennen in gewohnter Art und Weise zu veranstalten", teilt die Jugendfeuerwehr mit. Das neue Veranstaltungsdatum ist Sonnabend, 11. September 2021.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt