weather-image
16°

Jugendfeuerwehr Bad Münder: Übung im Schnee

BAD MÜNDER. Es war eine Übung unter Bedingungen, die man keinem Feuerwehrkameraden wünscht – schon gar nicht dem Nachwuchs: Dicke Schneeflocken fallen auf den Boden, nach wenigen Minuten zittern die Hände, der Atem dampft, als die rund 20 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bad Münder aus den Einsatzfahrzeugen steigen.

Vermisstensuche im Süntel: Der Suchtrupp der Jugendfeuerwehr bringt die Person zur Rettungsstelle bei der Bergschmiede. Fotos: Dittrich
dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt