weather-image
Landessiegerkonzert in Rinteln / Pfingsten Bundeswettbewerb in Saarbrücken

"Jugend musiziert" - und 560 Nachwuchskünstler nehmen teil

Rinteln (who). Zum 45. Mal ist in Niedersachsen der Wettbewerb "Jugend musi- ziert" ausgetragen worden. 560 junge Musiker und Sänger haben sich daran beteiligt und 144 Preisträgerinnen und Preisträger sind zurzeit ins Land ausgeschwärmt, um sich mit kleinen Konzerten bei Trägern, Sponsoren und Musikfreunden zu bedanken. In Rinteln haben ab Sonntagnachmittag die Sparkasse und die Kreisjugendmusikschule einer Gruppe von14 jungen Talenten beim Konzert in der Kundenhalle der Sparkasse in der Klosterstraße applaudiert

0000484040.jpg

Für Wiebke Sierk, Jera Christin Witte, Yola Block und Henrike Graf ist das Konzert fast ein Heimspiel gewesen, denn die vier Nachwuchshornistinnen bereiten sich zurzeit noch in Stadthagen auf ihr Abitur vor. Ihr Beitrag war unter anderem die Oberbayrische Gebirgsweise von Franz Strauss. Das Klavier sei in diesem Jahr besonders stark vertreten gewesen, erklärte Ulrich Bernert aus Hannover. Der Vorsitzende des Landesmusikrates Niedersachsen war gekommen, um das Konzert zu moderieren und den Jugendlichen ihre offiziellen Siegerurkunden zu überreichen. Gleich vier Solopianisten hatte er zuvor vorstellen können. Der abschließende Höhepunkt für die jungen Leute und alle anderen Landessieger wird die Teilnahme beim Bundeswettbewerb über Pfingsten in Saarbrücken sein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt