weather-image
10°
Konzert am 25. März in Hannover wegen starker Nachfrage dorthin verlegt

Johannes Oerding füllt das Capitol

Alle wollen ihn, eine hat ihn schon: Der deutsche Musiker Johannes Oerding hat sich in den vergangenen zwei Jahren in die Herzen der Fans gesungen – und in das von Ina Müller. Seit die Sängerin und Oerding offiziell ein Paar sind, ist sein Name noch mehr in aller Munde als zuvor. Nichtsdestotrotz ist seine Musik ausschlaggebend für den Erfolg. Erst gestern ist sein neues Album Boxer erschienen:

270_008_4447031_frei_108_2901_Oerding.jpg

Alle wollen ihn, eine hat ihn schon: Der deutsche Musiker Johannes Oerding hat sich in den vergangenen zwei Jahren in die Herzen der Fans gesungen – und in das von Ina Müller. Seit die Sängerin und Oerding offiziell ein Paar sind, ist sein Name noch mehr in aller Munde als zuvor. Nichtsdestotrotz ist seine Musik ausschlaggebend für den Erfolg. Erst gestern ist sein neues Album Boxer erschienen: Grund genug, um in 2011 auf Tour zu gehen und es den Fans zu präsentieren. Und die werden von Tag zu Tag mehr, denn aufgrund der großen Nachfrage wurde der Auftritt von Johannes Oerding und seiner Band in Hannover am Freitag, 25. März 2011, bereits vom Musikzentrum ins Capitol verlegt. Karten gibt es aber noch im Vorverkauf: siehe Hinweis Ticket-Service im Kalender.

Seine Formel ist einfach: Der gebürtige Rheinländer ist ein charmanter Endzwanziger, der in der Lage ist, mitreißende Lieder über Dinge zu schreiben, die zunächst einmal ihn, aber letztlich sehr viele Menschen bewegen. In Ausdruck und Wortwahl trifft er genau den richtigen Nerv, dass man seine Texte gern mitsingt, ohne peinlich berührt zu sein, da man ihm umgehend abkauft, was er da singt. Noch sein verschmitztes Lächeln hinterher und man würde ihm auch bedenkenlos jeden Gebrauchtwagen abkaufen. Aber klar ist, dass hier ein Künstler ins Rampenlicht tritt, der genau dieses Rampenlicht sucht und braucht – es in vollen Zügen genießt. Genau das, zusammen mit seinen Popsongs, die man so schnell nicht mehr aus dem Kopf bekommt, bewirkt, dass auch sein Publikum mitgetragen wird auf dieser Welle des guten Gefühls. Das Kunststück, dieses Gefühl auch auf Platte einzufangen, ist Johannes Oerding und Band auf seinem Debut „Erste Wahl“ hervorragend geglückt.

Johannes Oerding macht mit seiner Band am Freitag, 25. März, auch in Hannover Musik. Aufgrund starker Nachfrage wurde das Konzert schon jetzt vom Musikzentrum ins Capitol verlegt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt