weather-image
20-jährige Auszubildende aus Beber gewinnt Wettbewerb und qualifiziert sich für Bundesentscheid

Johanna vertritt Niedersachsen – im Melken

Bad Münder (lil). Johanna Kinast aus Beber ist Niedersachsens beste Melkerin. Die 20-Jährige, die zurzeit ihre Ausbildung im Zuchtbetrieb Ludwig Decker in Bierbergen bei Peine absolviert, hat den Landesentscheid im Wettmelken für sich entschieden. Für sie geht es beim Bundesentscheid vom 15. bis 19. April in Nordrhein-Westfalen weiter.

270_008_5378256_lkbm109_0404_Johanna_Kinast_u_strenge_Ri.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt