weather-image
22°
Stadthägerin stellt vier neue Bestmarken auf

Johanna Kühn auf Rekordjagd

Leichtathletik (cwo). Vorsitzender Erhard Stuckenberg hob im Rahmen des Verbandstages des KLV Schaumburg insbesondere die Leistungen der 12-jährigen Stadthägerin Johanna Kühn hervor, die mit ihren vier Kreisrekorden jeweils zweimal den ersten und zweimal den zweiten Rang in der niedersächsischen Bestenliste belegt.

Johanna Kühn (PSV Stadthagen) stellte vier Schaumburger Kreisrek

Spitze in Niedersachsen sind ebenso Torsten Hülsemann im Diskuswurf M30, Niklas Nahrath von der SG Rodenberg im Zehnkampf M35, die D-Schüler-Staffel des TuS Niedernwöhren sowie die D-Schülerinnen des VfL Bückeburg im Mannschaftsdreikampf. Stuckenberg lobte stellvertretend für alle Vereinstrainer Erich Döllner vom VfL Bückeburg, der esin den vergangenen Jahren geschafft hat, in Bückeburg ein starkes Trainer- und Betreuerteam um sich zu versammeln und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler auszubilden, die überregional erfolgreich sind.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare