weather-image
10°
Große Beteiligung beim Königsschießen des Schießsportvereins

„Joe“ Lange regiert künftig im SSV

BAD MÜNDER. Erwartungsgemäß waren einige Stechen notwendig, um das neue Königshaus des Schießsportvereins zu bestellen. Zudem war die Beteiligung wider Erwarten besonders groß, sodass es einige Zeit dauerte, ehe die Nachfolger des Königspaares Wolfgang Narzynski und Andrea Rabsch feststanden.

Das neue Königshaus des SSV (v.l.): Der Vorsitzende Günther Meyer mit Pia-Charlotte Gottschalk, Uwe Brix, Kerrem Neumann, Wilfried „Joe“ Lange, Luisa Jaskolski, Selma Wrede, Tom-Luka Nagel, Carola Achilles und Geena Marie Pipial. Foto: Mensing

Autor

Gert Mensing Reporter

Nach dem zweiten Stechen stand Wilfried „Joe“ Lange als neuer König des Vereins fest, der sich knapp vor Uwe Brix und dem Vorsitzenden Günther Meyer durchsetzen konnte. Ebenso spannend war es bei den Damen, wo sich Selma Wrede erst nach drei Stechen vor Carola Achilles und Andrea Rabsch durchsetzte.

Beim SSV gibt es nach dem Probeschießen nur einen Schuss auf die Königsscheibe. Alle, die mindestens eine „Acht“ geschossen haben, erreichen das erste Stechen, wo wieder nur ein einziger Schuss abzugeben ist, so lange, bis der neue König feststeht.

Auch im Nachwuchssektor setzte der SSV Akzente. Hier wurde in diesem Jahr unter der Leitung von Yvonne Jaskolski und Markus Lubina sowohl mit dem Lichtgewehr und dem Luftgewehr geschossen. Dazu ging es noch um Pokale, die sich Pia-Charlotte Gottschalk sicherte. Den besten Teiler setzte Geena Marie Pipial ab. Und als neue Jugendkönigin vervollständigt Luisa Jaskolski das Königshaus. Hier war nur ein Stechen notwendig, ehe sie ihre Mitstreiter Kerrem Neumann und Tom-Luca Nagel auf die Plätze verwiesen hatte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt