weather-image
19°
Landtagsabgeordneter Karl-Heinz Bley besucht Malerbetrieb Harting / Zahlungsmoral bemängelt

"Jobs gibt es, wenn die Arbeit bezahlbar ist"

Bückeburg (mig). Zu einem Fachgespräch über den Mittelstand, verbunden mit einer Betriebsbesichtigung, hatte sich jetzt eine illustre Runde bei Peter Harting (Malereibetrieb an der Kreuzbreite) eingefunden. Mit dabei auch der Landtagsabgeordnete und Präsident des niedersächsischen Handwerkstages, Karl-Heinz Bley.

Peter Harting mit Karl-Heinz Bley. Foto: mig


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt