weather-image
Immer mehr Arbeitslose machen falsche Angabenüber Einkommen und Vermögen

Job-Center: Mehr Strafanzeigen

Landkreis (jl). Das Job-Center Schaumburg erwischt immer mehr Arbeitslose, die ihre Einkommens- und Vermögensverhältnisse verschleiern -und das offenkundig nicht aus Unkenntnis oder Versehen. In der ersten Jahreshälfte wurden mehr Strafverfahren angeschoben als im gesamten Vorjahr.

Michael Namesloh nimmt fürs Foto Kundenangaben symbolisch unter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt