weather-image
18°
Skating-Fahrer lernen das richtige Fallen und Fahren / Melanie Wansner trainiert

Jetzt kann der Freizeitspaß beginnen

Rehren (la). Wer sich kleine Rollen unter die Füße schnallt, der kann schon mal ins Straucheln kommen und sich Schrammen holen. Damit Skating-Fahrern beim Fallen nicht allzu viel passiert, bot der SC Auetal am Sonntag einen Kurs in der Sporthalle, den Melanie Wansner leitete.

0000488519.jpg

Die Jugendleiterin des Sportclubs, Imke McGinty, die als erfahrener Skater neben weiteren 17 Teilnehmern noch einmal am Kurs teilnahm, weiß aus eigener Erfahrung, dass schon einiger Mut dazugehört, sich absichtlich fallen zu lassen. "Doch erst wenn man das Bremsen und das richtige Fallen gelernt hat, sollte man sich auf Straßen und Radwege begeben und den Freizeitspaß auch genießen", so die Jugendleiterin. Trainer Melanie Wansner gab allen Kursteilnehmern eindringlich den Rat mit auf den Weg, niemals ohne Schutzkleidung zu fahren.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare