×
Brooke Fraser am 27. April im Capitol

Jetzt erobert sie auch Deutschland

Folk-Pop nennt Brooke Fraser ihre Musik – die bis dato drei veröffentlichten Alben erreichten in ihrer Heimat Neuseeland allesamt den Chartthron. Mit ihrem dritten Longplayer „Flags“ hat die 28-Jährige jetzt auch den deutschen Musikmarkt erobert, denn das Album schaffte den Einstieg von 0 auf 6.

„Ich komme aus Neuseeland, vom anderen Ende der Welt und ’Flags‘ ist mein drittes Album, aber das erste, das ich in Deutschland, beziehungsweise überhaupt in Europa, herausbringen konnte“, erklärte die gebürtige Neuseeländerin vor Kurzem in einem Interview.

Dass man ihre Stimme mit der von Joan Baez vergleicht, macht sie stolz. Insesondere ihr erklärter Lieblingssong „Something In The Water“ hat etwas aus der Folk-Szene der 60er. „Lupenreiner funkelnder Singer/Songwriter Folk-Pop“, betiteln die Medien hierzulande ihren Sound, mit dem die begnadete Songschreiberin bereits acht Platin-Auszeichnungen einheimste.

Capitol in Hannover, 27. April, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt