weather-image

Jetzt entscheiden die Genossen

Bad Münder/Hameln. Die 1676 SPD-Mitglieder des Unterbezirks Hameln-Pyrmont sind aufgerufen, jetzt über den Koalitionsvertrag der CDU/ CSU und SPD zu entscheiden. Die Frage, die alle beschäftigt: Wird die SPD-Basis dem 185-Seiten-Papier zustimmen? Die Mitglieder in Bad Münder sind da ganz unterschiedlicher Meinung – aus den verschiedensten Gründen sind sie für oder gegen den Vertrag. Um die Genossen zu überzeugen, hatten Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil jetzt zur Regionalkonferenz nach Hameln eingeladen, um die Werbetrommel zu rühren.

270_008_6773624_wb105_0312.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt