weather-image
16°
Empfang für die "Kreisel-Künstler" / Brombach: Die Linde in vollem Ornat werden wir lieb gewinnen

"Jeder der 17 Vorschläge hatte seinen Reiz"

Bückeburg (mig). Mit einem Empfang im alten Saal des Rathauses ist die lange Auseinandersetzung um die Gestaltung des Kreisels an der Scheier Straße zu einem gütlichen Ende gekommen. Bürgermeister Reiner Brombach bedankte sich bei allen Teilnehmern des Ideenwettbewerbs und kündigte an, dass die nicht berücksichtigten Modelle möglicherweise an anderer Stelle Verwendung finden.

0000481138.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt