×

Jazz-Konzert in memoriam Mr. Jazz

Hannover. Die Gesellschaft der Freunde des Jazz plant in Kooperation mit dem Jazz Club Hannover und der Marktkirche Hannover das mittlerweile schon traditionelle Konzert „Jazz in June – in Erinnerung an Mike Gehrke“. Am Freitag, 4. Juni, jährt sich zum sechsten Mal der Todestag von Hannovers „Mr. Jazz“ Mike Gehrke. Daher findet an diesem Abend das Erinnerungskonzert in der Marktkirche Hannover um 19 Uhr statt. Die interessante Kombination zwischen Jazz und Kirchenorgel wird für die Besucher wieder ein ganz besonderes Hörerlebnis werden. Hochkarätige Künstler mit internationalem Format werden den Abend gestalten; mit dabei sind Vladimir Khomyakov aus Russland, Daniel Schmahl aus Berlin, Jürgen Grimm und Matthias Bergmann aus Köln sowie Stephan Abel (Foto) mit Band und in Begleitung von Janice Harrington.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt