×
Konzert: Samstag, 17. April, Flegessen

Jazz im Hofcafé: midsomer macht’s auf nordische Art

Hameln / Flegessen (ey). Sie lieben den Jazz, sie malen ihn aus mit samtweichem Spiel und rockigen Nuancen, sie driften ab in energiegeladene Instrumentalstücke und tauchen wieder auf, wo sie hergekommen sind: im Jazz. Die Musiker der Band midsomer haben sich gesucht und gefunden: Nichts klingt zufällig, und doch hält midsomer die hohe Kunst der Improvisation in Ehren. Welche Band darf das schon von sich behaupten?

Songs weniger bekannter Musiker und Gruppen haben es midsomer angetan. Es sind Perlen jenseits der Charts, die bei den Konzerten aneinandergereiht werden. Dabei rücken Marlene Börder-Carmine (Gesang), Tobias Carmine (Gitarre), Rüdiger Meyer (Piano), Matthias Nolting (Saxofon), Richard „Richie“ Oschwald (Bass) und Boris Faehndrich (Schlagzeug und Percussion) die skandinavische Jazz-, Pop- und Songwriter-Musik in den Fokus des Geschehens. Kopiert wird das alles nicht, nein, die Songs erhalten von midsomer behutsam neue Arrangements, was vor allem dem Pianisten Rüdiger Meyer zu verdanken ist. Ein weiterer Schwerpunkt liegt mittlerweile aber auch auf den Eigenkompositionen, die den Songs der „Großen“ in nichts nachstehen.

Mit anderen Worten: Ein Konzert des Sextetts aus Hameln ist ein großes Erlebnis für Jazzfans und Menschen, die gerne auch über den Tellerrand hinaushören. Die nächste Gelegenheit dazu bietet sich schon bald: midsomer spielt in der Veranstaltungsscheune des Hofcafés Flegessen am Samstag, 17. April, ab 19.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf auf der Homepage der Band (www.midsomer.de) und im Hofcafé ( 0 50 42 / 50 67 90). Übrigens: Selbst Zuschauer, die die Gruppe schon kennen, dürfen echt gespannt sein auf dieses Konzert, denn midsomer wird neben altbewährten Songs auch neues, gerade frisch einstudiertes Material zum Besten geben.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt