weather-image
30°

Jamie Cullum gibt Zusatzkonzert in Hannover

Hannover. Jamie Cullum ist ein Phänomen! Die ersten Konzerte im Rahmen seiner „The Pursuit Tour 2010“ in Deutschland Ende Mai waren bereits Monate im Voraus ausverkauft, für die noch kommenden Zusatzkonzerte in Hamburg (18. August) und Bochum (21. August) sind ebenfalls keine Karten mehr erhältlich. Zudem ist das im November vergangenen Jahres veröffentlichte Album „The Pursuit“ hierzulande schon weit über Goldstatus hinaus. Insgesamt mehr als vier Millionen verkaufte Alben sowie Grammy, Brit Award und zwei Golden-Globe-Nominierungen machen den 30-jährigen Songwriter, Pianisten und Sänger zum erfolgreichsten britischen Jazz-Künstler aller Zeiten und unterstreichen dessen unglaubliche Popularität. Aufgrund der großen Nachfrage kommt Jamie Cullum im Rahmen seiner „Pursuit Tour“ für weitere Zusatzkonzerte nach Deutschland. Am Donnerstag, 4. November, steht der Kuppelsaal Hannover auf dem Tourplan.

270_008_4340591_frei125_0708_Jamie_Cullum.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt