×

„It’s Me“ in Bad Münder: rauchig auf dem Highway

BAD MÜNDER. „Im Backstagebereich werden wilde Sexpartys gefeiert und Drogen konsumiert. All diese Gerüchte stimmen. Deswegen haben wir ja damit angefangen.“ So weiht Sänger und Keyboarder Ecki Hüdepohl das Publikum in die Geheimnisse der seit 25 Jahren bestehenden Band „It’s Me“ ein.

Autor:

Thora Wurtmann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt