weather-image
17°
Nachbar klagt gegen den Neubau am Weinberg / Normenkontrollantrag gegen Bebauungsplan

Investor verschiebt Baubeginn für E-Center

Bückeburg (rc). Der Bau des E-Centers auf dem Weinberg ist ins Stocken geraten. Grund sind zwei Klagen, die einer der unmittelbaren Anwohner eingereicht hat: zum einen gegen die Baugenehmigung, die Klage ist beim Verwaltungsgericht Hannover anhängig; zum anderen hat er einen Normenkontrollantrag beim Oberverwaltungsgericht Lüneburg eingereicht. Dessen 1. Senat muss prüfen, ob mit dem von der Stadt aufgestellten Bebauungsplan Vorschriften des Baugesetzbuches verletzt worden sind. Das Ver waltungsgericht hat zu prüfen, ob die erteilte Baugenehmigung nachbarschaftsrechtliche Belange verletzt.

0000494169.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt