×

Infos zur Altpapier-Sammlung

Durch den verlängerten Lockdown können Feuerwehren und Vereine im Landkreis Hameln-Pyrmont aktuell keine Papiersammlungen durchführen - daher wurden auch in Flegessen und Klein Süntel, wie in zahlreichen anderen Orten im Landkreis, bereits Sammlungen im Januar abgesagt. Ob die Feuerwehren und Vereine im Februar sammeln könnten, sei noch nicht absehbar, teilt Landkreissprecherin Sandra Lummitsch mit. Daher fährt die Kreisabfallwirtschaft (KAW) in Abstimmung mit den zuständigen Ortswehren und Vereinen in den betroffenen Orten nun Sondertouren - auch mit Blick auf das höhere Altpapieraufkommen nach Weihnachten. KAW-Chefin Sabine Thimm weist darauf hin, dass "die neuen Touren aus logistischen Gründen leider nicht immer zu den im Abfallkalender bekanntgegebenen Terminen stattfinden können". Im Online-Abfuhrterminmodul auf 2 https://kaw.hameln-pyrmont.de/Online_Dienste sind die neuen Termine zu finden. In Flegessen und Klein Süntel findet die Abholung am Freitag, 22. Januar, statt. Die KAW bittet darum, das Altpapier an diesem Tag bis 6 Uhr morgens möglichst gebündelt oder im Karton gut sichtbar an die Straße zu stellen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt