weather-image
Jan-Philipp Feisel wieder dreifacher Pokalsieger / Stefan Meier macht es ihm nach / Zwölf Pokale ausgeschossen

In zwei Durchgängen nur glatte Volltreffer erzielt

Bad Eilsen (sig). Er ist das hoffnungsvollste Talent des Schützenvereins Bad Eilsen. Das hat er wieder einmal überzeugend bewiesen bei den großen Pokalwettbewerben, die Samstag zum Abschluss kamen. Gleich dreimal thronte Jan-Philip Feisel auf der Siegerliste ganz oben. Bald weht ihm jedoch ein anderer Wind um die Nase, denn dann steigt er aus der Jugend-in die Schützenklasse auf.

Inge Niemann gratuliert Stefan Meier zum Gewinn des Pokals, der


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt