weather-image
14°
Ein Tagestrip nach Sachsen-Anhalt

In Quedlinburg ist die Hölle los…

Quedlinburg. In die Hölle geht’s nur über den Vorhof zur Hölle, ist ja logisch. In Quedlinburg, Partnerstadt von Hameln, ist das genauso. Wer’s nicht glaubt, überzeuge sich selbst. Von der Weser bis zur Hölle sind’s nur rund 150 Kilometer, da lohnt selbst ein Tagesausflug. Wem die Hölle zu heiß wird, freut sich zurück in Hameln dann sicher aufs Himmelreich…

Das Hotel „Vorhof zur Hölle“: So dunkel sieht’
Jens Meyer

Autor

Jens Meyer Leiter Redaktion PR- und Sonderthemen zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt