×

In luftiger Höhe wird das neue Kreuz montiert

Bad Münder (jhr). Schwindelfrei muss man für diesen Job schon sein: Franz-Josef Skrzipek hat sich auf Arbeiten in luftiger Höhe spezialisiert, Kirchtürme sind sein bevorzugtes Arbeitsgebiet. An der St. Johannes-Baptist-Kirche installierte der Dachdeckermeister gestern neben der Turmspitze auch eine Kugel und ein vergoldetes Kreuz.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt