weather-image
Zukunft der Datenverarbeitung liegt im Internet – schnellere Verbindungen sind in Arbeit

In der digitalen Welt ist Langeweile Geschichte

Langweile kann in der vernetzten Welt von heute kaum noch aufkommen. Das Warten auf den Bus kann mit dem iPod überbrückt werden. Wer keine passenden Titel findet, nutzt eine mobile Datenverbindung, um über sein Smartphone Internetradio zu hören. Dabei ist es egal, ob der Radiosender von den USA oder aus Asien sendet. Über das Netz ist alles erreichbar.

Die neueste Entwicklung in der Computerwelt ist das Cloud-Computing – Daten werden zunehmend ins Netz verlagert. Foto: CeB

Autor:

Jobst Christian Höche


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt