×

In der Corona-Statistik fehlt ein Fall

Der Landkreis Hameln-Pyrmont meldete am Freitag lediglich vier Neuinfektionen im Kreisgebiet, obwohl es fünf neue Fälle gegeben habe, wie Landkreissprecherin Sandra Lummitsch mitteilt. Die Sprecherin erklärt dazu: "Dies liegt daran, dass das Gesundheitsamt Kenntnis von einer Person aus dem Landkreis hat, die ihre Quarantäne in der Türkei verbracht hat." Die Quarantäne laufe am Freitag ab, "sodass diese Person nicht als Neuinfektion geführt wird", fügt Lummitsch hinzu.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt