weather-image
24°
Johannes Oerding am 28. August live

Immer noch „Erste Wahl“

Mit seinen bisherigen drei Alben „Erste Wahl“, „Boxer“ und „Für immer ab jetzt“ hat sich Johannes Oerding in der deutschen Musikszene etabliert, ist vom Rohdiamanten zum Hoffnungsträger in Sachen „Deutscher Pop/Soul“ gereift. Am 30. Januar 2015 erschien sein aktuelles Album „Alles brennt“, das von 0 auf 3 in die Charts einstieg und bereits Platinstatus erreichte. Auch bei der „Night Of The Proms 2015“ ließ Johannes nicht „anbrennen“, performte auf Augenhöhe mit Top-Stars wie den Beach Boys, OMD und Maria Mena.

270_0900_10502_oerding.jpg

Am 6. November 2015 erschien seine Live-CD „Alles brennt-Live in Hamburg“. Nach seinem restlos ausverkauften Konzert im November letzten Jahres im Capitol, können die Fans den 34-jährigen Singer/Songwriter jetzt noch einmal „out in the green“ live erleben.

Gilde Parkbühne in Hannover, 28. August, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt