×
Michael Lieske sucht und kartiert Wildpflanzen in Schaumburg und Umgebung

Immer der Orchidee nach

Nienstädt. Der „Hängende Mensch“, das „Gefleckte Knabenkraut“ oder die „Schmallippige Ständelwurz“ – Michael Lieske kennt und erkennt sie alle. Der 69-Jährige aus Sülbeck ist fasziniert von wilden Orchideen.

Autor:

Kirsten elschner


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt