weather-image
17°
VfL Bad Nenndorf II unterliegt SV Aue Liebenau 27:30

Im zehnten Spiel reißt die Serie

Handball (hga). Im letzten Saisonspiel der Landesliga ist die Serie von neun Spielen ohne Niederlage des VfL Bad Nenndorf II gerissen. Beim SV Aue Liebenau unterlag die VfL-Reserve 27:30 (13:14). In der Tabelle blieb die Niederlage ohne Folgen, auf Platz zehn hat der VfL den sportlichen Klassenerhalt geschafft.

Tim Steinert konnte die Pleite nicht verhindern. Foto: hga


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt