weather-image
20°
Ortsfeuerwehr wird 75 Jahre alt / Logistikkomponente meistert 2007 zwei Einsätze mit Bravour

Im Sommer wird in Antendorf richtig gefeiert

Antendorf (la). Großes Lob hat es bei der Jahreshauptversammlung für die Logistikkomponente der Kreisfeuerwehrbereitschaft Süd, die "Küchendamen" der Ortsfeuerwehr Antendorf, gegeben. Beim Hochwassereinsatz im Landkreis Hildesheim haben die Antendorfer Damen 130 Einsatzkräfte versorgt und bei der Aktion "Die Feuerwehr bewegt" 400 Teilnehmer verköstigt. "Und das Essen hat wirklich richtig lecker geschmeckt", lobte der stellvertretende Kreisbrandmeister Rainer Kuhlmann. "Zu dem Einsatz in Hildesheim sind wir von Stadthagen aus mit insgesamt 30 roten Autos gefahren. Das war schon ein beeindruckendes Erlebnis", erinnerte sich Ortsbrandmeister Wolfgang Ulbrich.

Markus Hartmann (l.) wird von Ortsbrandmeister Wolfgang Ulbrich


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt