×
Politiker wollen 50 000 Euro in Erweiterung investieren / Erste Teile sollen Ende 2009 bespielbar sein

Im Sommer 2009 wird der Pausenhof grün

Heeßen (tw). Die Heeßer Grundschüler und ihre Lehrer haben allen Grund zur Freude: Die - naturnahe - Erweiterung des Pausenhofes nimmt Gestalt an; wenn auch zunächst "nur" auf dem Papier. Bei einem Ortstermin hat der Eilser Bauausschuss unter Leitung von Heinz Grabbe (SPD) einstimmig empfohlen, das derzeit als Weide genutzte 1300 Quadratmeter große Areal in zwei bis drei Abschnitten ab Sommer 2009 umzugestalten; bereits Ende 2009 könnte die neue Außenfläche dann in ersten Teilen bespielt werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt