Hochwasser: Ortsrat prüft Problemzonen

"Im Klärwerk kommt das Fünffache an"

Vehlen (sig). Die Einwohner von Vehlen haben allen Grund, besorgt zum Himmel zu schauen, wenn der sich tiefschwarz färbt und seine Schleusen öffnet. Den Ort durchziehen zahlreiche Gräben und Bäche, die höher liegende Bereiche der Bergstadt entwässern. Wenn bei einem Wolkenbruch Unmengen Wasser in kürzester Zeit zusammenlaufen, dann zeigen sich im Dorf etliche Schwachstellen. Bei einer Ortsbegehung am 14. Juli will der Ortsrat die Gefahrenpunkte näher unter die Lupe nehmen.

Die Fluten reißen immer mehr Ackerland weg und höhlen die Uferbe


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt