×
Gemeinden kämpfen gegen Leerstände / Makler beobachtet Wandel

Im Einsatz für Erhalt alter Häuser

Coppenbrügge/Salzhemmendorf (hen). Klaus-Dieter Dohme ist Hüter eines besonderen Schatzes: 260 Coppenbrügger Fachwerkhäuser. Allerdings kann man nicht in sie hineingehen oder sie gar bewohnen – es sind Aquarelle, die der Immobilienmakler in den Jahren 1993 bis 1996 von dem inzwischen verstorbenen Friedrich Zahn malen ließ. „Einige dieser Häuser stehen gar nicht mehr“, sagt Dohme, der mit dem auch finanziell aufwendigen Auftrag seine Leidenschaft für Fachwerkhäuser dokumentiert sieht.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt