Im Auetal geht es um sechs Titel

Reiten (ye). Der Countdown läuft in Sachen Titelverteidigung für die Dressur- und Springreiter im Kreispferdesportverband Schaumburg. Um insgesamt sechs Titel wird auf dem Vereinsgelände des RFV Auetal in Rehren geritten. Von heute Sonnabend 8 Uhr stehen Dressur- und Springprüfungen bis zur Klass M auf dem Zeitplan. Mit A-Springpferdeprüfung und E-Dressur beginnen heute die Wettkämpfe. Erster Höhepunkt des Turniers ist die L-Dressur, die am Nachmittag um 15.30 Uhr beginnt. 37 Teilnehmer reiten hier um Sieg, Platzierung und Punkte für die Meisterschaftswertung des Kreisverbandes.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt