×
Drei Top-Acts treten an drei Tagen auf

IdeenExpo: Musik und Wissen gibt’s hier zum Nulltarif

Hannover (kk). Erst lernen, dann feiern: Wer nach einem Tagesprogramm mit mehr als 270 Mitmach-Exponaten, 60 Workshopthemen und Live-Experimenten noch Energie zum Feiern hat, ist beim Abendprogramm der IdeenExpo 2009 bestens aufgehoben. Auf der großen Freilichtbühne präsentiert N-Joy an den Wochenenden vom 5. bis 13. September 2009 während der IdeenExpo Silbermond, Clueso und Christina Stürmer. „Wir sind sehr glücklich, solch hochkarätige Live-Acts begrüßen zu können. Die IdeenExpo wird ein bunter Mix aus Technik, Naturwissenschaft, Berufsorientierung und Show werden“, erklärt Wolfgang Weidemann, Geschäftsführer der IdeenExpo GmbH. Das Beste: Sowohl der Besuch der IdeenExpo als auch der Besuch der Shows kosten keinen Eintritt! Mal ehrlich: Wer hat da nicht Lust zu lernen, wenn das Feiern inklusive ist?

Christina Stürmer ist der erste Top-Act auf der IdeenExpo. Am Samstag, 5. September, singt die Österreicherin ab 19 Uhr ihre Hits „Ich lebe“, „Nie genug“ und „Fieber“. Am Freitag, 11. September, bringt Clueso den Groove nach Hannover. Gemeinsam mit seiner Band kommt der gebürtige Erfurter auf das Expo-Gelände. Seine Hits „Gewinner“, „Keinen Zentimeter“ und „Niemand an dich denkt“ bringt er natürlich mit.

Auch die Vorbands können sich hören lassen

Die Band Silbermond stellt am Samstag, 12. September, ihr aktuelles Album vor. Nach „Verschwende deine Zeit“ und „Laut gedacht“ ist „Nichts passiert“ bereits das dritte Studio-Album der Bautzener.

Übrigens: Auch das Vorprogramm der drei Top-Acts kann sich hören lassen. Jeweils ab 17 Uhr treten WIR (5. September), Dennis Lisk (11. September) und der Hamburger Bosse (12. September) auf der N-Joy -Bühne während der IdeenExpo auf.

2 Bilder

Auch mit Band unterwegs ist die Österreicherin Christina Stürmer. Sie ist am 5. September bei der IdeenExpo.

Clueso kommt mit seiner Band und präsentiert am Freitag, 11. September, seine Hits.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt